Business Rules für Zahlungen und Cash Management für Kunde-Bank-Meldungen

Die Business Rules beschreiben die Anforderungen der Businessvertreter seitens Anwender, Finanzinstitute und Softwarehersteller aus Prozesssicht. Sie behandeln Geschäftsfälle, Akteure, Darstellung der Meldungsstrukturen, die wichtigsten Validierungsregeln und Fehlerbehandlungen.

Ziel

Vermeidung von Fehlverarbeitungen und Zusatzkosten dank korrekter Handhabung der Meldungen für Zahlungen und Cash Management. Die technischen Definitionen sind den Dokumenten «Implementation Guidelines Überweisungen» und «Implementation Guidelines Cash Management» zu entnehmen.

Betroffene Prozesse

  • Zahlung
  • Zahlungsverarbeitung
  • Abgleich offene Posten

Links