Broschüre findet grossen Anklang

Rund 60 Finanzinstitute in der Schweiz und Lichtenstein haben gedruckte Exemplare der Broschüre zur Harmonisierung des Schweizer Zahlungsverkehrs bestellt. Über 150‘000 Firmenkunden in allen Landesteilen werden die Informationsschrift in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch in den nächsten Wochen erhalten und so für die Umstellung auf den ISO-20022-Standard sensibilisiert.