Herr und Frau Schweizer profitieren ebenfalls vom neuen Zahlungsverkehr

Herr und Frau Schweizer profitieren ebenfalls vom neuen Zahlungsverkehr

Eine reibungslose, zuverlässige Zahlungsabwicklung ist von grosser Bedeutung für den Alltag. Der moderne Zahlungsverkehr ist darauf ausgelegt, Privatpersonen ihre Zahlungen per E-Rechnung, Lastschrift oder Überweisung noch mehr zu erleichtern.

Auch wenn die Umstellungen in den nächsten Jahren keine grossen Auswirkungen auf Konsumentinnen und Konsumenten haben, so sind folgende Neuerungen durchaus erwähnenswert. 

IBAN

Ab dem Zeitpunkt der Umstellung werden keine proprietären Kontonummern mehr verwendet, sondern nur noch die 21-stellige IBAN. Z.B. CH18 3004 3123 0007 8901 2.